unsere_seminare
PDF Drucken E-Mail

Zertifikatsllehrgänge

 
Zertifikat - Fachkraft für die Gemeinschaftsverpflegung
Basisseminare Gemeinschaftsverpflegung
Spezialisierungsseminare
   
   
   
   
   
 
Zertifikatslehrgang "Fachkraft für die Gemeinschaftsverpflegung"
Mit g.a.s.t. zum professionellen Management eines Unternehmens der Gemeinschaftsverpflegung.
 

Diese Seminarreihe ist eine Innovation von g.a.s.t. und qualifiziert zur professionellen Führung einer Küche der Gemeinschaftsverpflegung. Gleichzeitig bietet sich die Möglichkeit, umfassende Kenntnisse zur Verpflegung spezieller Personengruppen mit besonderen Anforderungen aus dem Pflege- und Betreuungsbereich zu erwerben.

Zielgruppe: Köche und Hauswirtschaftsfachkräfte in der Gemeinschaftsverpflegung von z.B. betreuten Wohngruppen, Senioren- und Pflegeeinrichtungen sowie Einrichtungen zur Betreuung Behinderter, Pflegeeinrichtungen etc.

Es stehen 4 Basisseminare und mind. ein Spezialisierungsseminar zur Verfügung.

B1,B2,B3,B4 + 1 Spezialisierungsseminar S1 od. S2 sind zur Erreichung des Zertifikats erforderlich.

Alle Module sind jedoch in sich geschlossen und können auch einzeln absolviert werden (ohne Prüfung). Selbstverständlich erhalten Sie in jedem Fall aussagekräftige Teilnahmebestätigungen.

 
 
Basisseminare Gemeinschaftsverpflegung
 
B1 - Basisseminar "Recht in der Gemeinschaftsverpflegung"
Arbeitsrecht, Arbeitszeitgesetz, Arbeitsschutzgesetze
Gefahrstoffverordnung
Unfallverhütungsvorschriften
Das neue Lebensmittel- und Futtermittelgesetz
Infektionsschutzgesetz (§§ 35,42,43)
Lebensmittelhygieneverordnung
Produkthaftungsgesetz
Div. Lebensmittelverordnungen
 

B2 - Basisseminar "Warenwirtschaft und Qualitätssicherung
in der Gemeinschaftsverpflegung"

Bedarfsermittlung, Einkauf, Warenannahme, Lagerhaltung
rechtliche Grundlagen
Grundlagen der Qualitätssicherung (DIN ISO 2006, MdK ...)
Theoretische Grundlagen des Aufbaus eines Eigenkontrollsystems
 
Qualitätsmanagement im Einkauf
Hygienemanagement
Umweltmanagement (Öko-Audit)
Krisenmanagement
Aufbau eines Eigenkontrollsystems in der Praxis, praktische Übungen
Reklamationsmanagement
 

B3 - Basisseminar "Der Küchenleiter als Führungskraft"

Erkennen der eigenen Stärken und Schwächen
Führungsstile und ihre Anwendung
Wahrnehmungsfähiger und einfühlsamer werden für die Signale der anderen
Lebendige, erfolgreiche Kommunikation – positive Beeinflussung und Motivation des
Umfelds
Erfolgreicher Umgang mit verschiedenen Persönlichkeitstypen
Gesprächsführung
 
o Kritik-, Beurteilungs-, Motivations-, Zielgespräch
o Meetings durchführen, Moderation
 

B4 - Basisseminar "Ernährung und Diätetik"

Grundlagen der Ernährung inkl. Vollwerternährung
Grundlagen der Diätetik
 
Diabetes mellitus
Gewichtskontrolle
Nahrungsmittelunverträglichkeiten/Allergien
Leichte Vollkost (inkl. Magen-Darm)
Seltene Diätformen (z.B. Sprue/Zöliakie ...)
Umsetzung der ernährungswissenschaftlichen Anforderungen in die Praxis
Speiseplanmanagement
Praktische Übungen – (EDV-gestützte) Nährwertberechnung
 
 
Spezialisierungsseminare
 

S1 - Spezialisierungsseminar "Ernährung in Senioreneinrichtungen"

Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zur Ernährung von Senioren
besondere Anforderungen in Senioreneinrichtungen
 
metabolisches Syndrom
Erkrankungen Magen-Darm
Ernährung bei Osteoporose, Rheuma, Arthrose
Seltene Ernährungsformen: z.B. Macomar
passierte Kost
 
Besonderheit der Bedarfsdeckung
Ernährung von demenziell Erkrankten
 
Fingerfood, Food by walking
Nahrungsergänzungen
 

S2 - Spezialisierungsseminar "Ernährung in Einrichtungen zur Verpflegung von Kindern und Jugendlichen Schulverpflegung"

Aktuelle ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse zur Ernährung von Kindern und Jugendlichen
besondere Anforderungen an Schul-/Pausenverpflegung
„Kinderlebensmittel“
Essstörungen
Ernährung pflegebedürftiger Kinder und Jugendlicher
 
Fingerfood
passierte Kost, Besonderheit der Bedarfsdeckung, Nahrungsergänzungen
Fachpraxis
 
 
Seminarort
Ludwigstraße 98/100, 103
84524 Neuötting

Telefon: 08671 979595
Fax: 08671 979596
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
 
Der Erfolg eines Unternehmens liegt in der Summe der Erfolge der Mitarbeiter(innen). Dazu trägt g.a.s.t. bei. Wir sind ein kreatives, innovatives Team und gehen neue Wege bei der Gestaltung von Seminaren für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung, ohne das Bewährte dabei außer Acht zu lassen.

LinkText